Hüpfburg & Co kaufen unten

Die wichtigsten Daten & Fakten über Hüpfburg kaufen

Sie wollen eine Hüpfburg kaufen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir sind der Hüpfburgen-Profi seit 1985 (Hüpfburg wurde 1977 erfunden) und spezialisiert auf Sonderanfertigungen. Dank der eigenen Produktion können wir speziell auf die Kundenwünsche eingehen und für Sie individuelle Hüpfburgen gestalten. Jetzt NEU bei uns: Bei Neukauf eines Gumpischlosses (so sagen die Schweizer dazu) bzw. einer Hüpfburg, Rutsche oder eines Eventmodules bekommen Sie GRATIS ein ziviltechnisches Gutachten im Wert von € 280.- dazu.

Wenn Sie eine Hüpfburg kaufen, erhalten Sie 3 Jahre Garantie, mit dem 360°-Sorglos-Paket sogar 5 Jahre. Eine Hüpfburg mit Leasingfinanzierung zu kaufen ist auch möglich. Zusätzlich bieten wir den kompletten Service an: von der Reinigung, Gutachten, Einlagerung bis hin zur Reparatur alles aus einer Hand. Die hohe Qualität, Langlebigkeit und die Sicherheitsstandards aller Hüpfburgen überzeugen unsere Kunden schon seit Jahren. Wir sind der größte Hersteller in Österreich und einer der wenigen in Europa. Unsere aufblasbaren Spielgeräte verkaufen wir zu einem Großteil nach Deutschland, Österreich, Schweiz, Osteuropa, aber auch in Länder wie Niederlande, Frankreich, England, Italien, arabische Länder uvm. Sie alle gehören zu unseren überzeugten und zufriedenen Abnehmern.

Happy-Fun Produkte sind eine Marke für sich. Nicht umsonst nennt man sie auch den „Mercedes“ unter den Hüpfburgen. Die Materialien, die wir für die Herstellung verwenden, kommen zu 100 % aus Europa. Das Planenmaterial, das auch das Original Hüpfburgen-Material ist, beziehen wir aus England (Firma Coating Application). Es wurde speziell für diesen Zweck entwickelt und zeichnet sich durch extreme Langlebigkeit und hohe Widerstandsfähigkeit aus. Andere Materialien wie Gewebeband, Velkro, Zwirn und Luftburg-Kleber beziehen wir aus Deutschland und Österreich. Schauen Sie sich doch unseren Auszug von Hüpfburg-Sonderanfertigungen an, um Ihnen Vorstellungen bzw. Ideen und Hilfen für Ihren Kauf zu geben. Jetzt bei Happy-Fun Hüpfburg kaufen und profitieren.

Hüpfburgen werden auch gerne Luftburgen genannt. Weitere Beispiele für Luftburgen, die Sie kaufen können, finden Sie hier!

Hüpfburg kaufen als Sonderanfertigung

Als Hersteller von aufblasbaren Hüpfburgen & Werbeträgern haben wir uns auf Sonderanfertigungen spezialisiert. Hüpfburg kaufen & wir produzieren personalisierte, individuelle aufblasbare Spielgeräte, die ideal auf Ihr Unternehmen oder  Ihre Marke zugeschnitten sind. Dies kann zum Beispiel bei Getränkeherstellern eine Hüpfburg mit aufblasbaren Flaschen inkl. Branding sein. Bei Banken oder Fußballclubs werden sehr gerne die Maskottchen als Werbebotschaft integriert. Firmen kaufen individuelle Hüpfburgen mit ihrem Design als Sponsoring-Werbemittel bei Veranstaltungen und haben zugleich ein Marketingprodukt. Testen Sie unsere drei Jahrzehnte lange Erfahrung. Gerne nehmen wir die Herausforderung an, um Ihnen ein individuelles Spielgerät zu entwerfen.

So kommen Sie ganz einfach zu Ihrer personalisierten Hüpfburg:

  1. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf & teilen Sie uns Ihre Wünsche mit.
  2. Senden Sie uns Ihre Logos / Branding in einer PDF-, ai- oder EPS-Datei.
  3. Wir fertigen eine kostenlose 3D-Simulation an.
  4. Gemeinsam besprechen wir den Entwurf und falls erforderlich, passen wir diesen an.
  5. Die Herstellung erfolgt in unserem eigenen Werk und dauert ca. 2 Wochen.

Hüpfburg kaufen mit Extraausstattung

Wenn Sie bei uns eine Hüpfburg kaufen, kann jedes Modell individuell aufgewertet bzw.  verändert werden. Ob Sie eine seitliche Rutsche wünschen, Hindernisse auf dem Boden wie Figuren, Tunnel, Walzen oder Farbänderungen, eine Werbebotschaft mit Ihrem Logo, Slogan und Kontaktdaten. Zur besseren Vorstellung bekommen Sie eine 3D-Simulation mit den gewünschten Extras auf Ihrer Hüpfburg dargestellt. Wenn Sie sich für eine Extraausstattung entschieden haben, teilen Sie uns dies bitte bei der Anfrage mit.

Zubehör für die Hüpfburg

Das wichtigste als Besitzer und Betreiber einer Hüpfburg ist das richtige Zubehör. Als Hersteller bieten wir Ihnen alles, was Sie für Ihr aufblasbares Spielgerät benötigen, an. Unterlegeplanen in verschiedene Größen und Stärken, die Schmutz fernhalten & die Hüpfburg vor spitzen Gegenständen schützen. Für die Sicherheit der Kinder empfehlen wir Ihnen wasserfeste Fallschutzmatten, die vor dem Einstieg hingelegt werden. Erdanker, Wassertanks und Gewichtsplatten sind besonders wichtig: Sie dienen zur Absicherung gegen Wind und werden bei den Abspannseilen fixiert. Indoorspielplätze sollten auf Schallschutzboxen für die Gebläse setzen. Diese können den Lärm bis zu 70% dämmen & schützen bzw. verstecken die elektronische Verkabelung. Rutschmittel & Profi-Reinigungsmittel erleichtern die Wartung immens. Die meisten Zubehör-Artikel haben wir lagernd & können sofort versendet werden. Hüpfburg kaufen & zum fairen Preis Zubehör erwerben.

Herstellung, Druckverfahren & Material

Als Hersteller von aufblasbaren Hüpfburgen setzten wir auf höchste Qualität und “Made in EU” & “Designed in Österreich”. Happy-Fun steht für einen gerechten Handel, regionale Produkte, Rücksicht auf die Umwelt und fairen Preis. Aus diesem Grunde setzen wir auf Materialien, die in Europa hergestellt werden. Die Kunststoffplanen beziehen wir aus Deutschland (Firma Mehler) und aus England (Firma Coating Application). Die Planen haben von 225 g/m² bis 910 g/m² verschiedene Stärken und Eigenschaften. Die Nylon-Zwirne, die bei den Hüpfburgen 2- bis 6-fach vernäht werden, beziehen wir aus Österreich. Je nachdem, wo die Hüpfburg zum Einsatz kommt, wird das entsprechende Material ausgewählt. Hüpfburg kaufen für einen Indoorspielplatz? Hier herrscht eine sehr hohe Belastung durch die ständige Benutzung der Besucher. Deswegen setzen wir auf Nylonplanen aus England, die diesen Belastungen standhalten können. Das Druckverfahren kann in verschiedenen Varianten ablaufen. Sublimationsdruck, Negativdruck, 4C oder Handbemalung. Nach einer 3D-Simulation werden Druckdaten & Schnittdaten erfasst. Diese werden in automatische Schnittmaschinen und Digitaldrucker eingespielt. Die bearbeiteten Materialien werden dann mit Druckkopf-Adler-Nähmaschinen zusammengenäht. Wenn Sie eine Hüpfburg kaufen, wird diese vor jeder Auslieferung kontrolliert und bekommt gleich ein Gutachten lt. Norm EN 14960 & EN 13814 (besonders für Österreich wichtig).

Hüpfburg kaufen & den besten Service bekommen

Unsere Fachwerkstätte für aufblasbare Werbeträger & Hüpfburgen ist weit über die Grenzen von Österreich hinaus als “Hüpfburgenklinik” bekannt. Wir reparieren, reinigen, führen ziviltechnische Gutachten lt. Norm 14960 sowie 13814 durch, lagern & verwalten Fremdprodukte für Promotionzwecke. Weiters haben wir einen stationären Reparatur-Service sowie ein mobiles Team, das besonders Indoorspielplätze und Outdoorparks schätzen & nutzen. Häufig werden Hüpfburgen aus China (HappyHop) bei uns repariert, da diese zum Teil aus günstigen PVC-Planen hergestellt wurden und das Vernähen oft fahrlässig geschehen ist . Es bestehen mehrere Möglichkeiten, eine lädierte Hüpfburg zu reparieren: Die wohl effektivste ist das Nähen. Weitere Optionen wären das Schweißen & Kleben von Kunststoffplanen. Wenn Sie eine Hüpfburg besitzen und Ihr Produkt verschmutzt worden ist, bringen wir es gerne mit unserem hochwertigen Equipment wieder wie neu zum Strahlen, damit die Kinder eine hygienische Hüpfburg beim Spielen & Hüpfen vorfinden.

Handling & Transport

Die richtige Handhabung bei Betrieb, Transport und Lagerung ist besonders wichtig. Wir geben Ihnen die besten TIPPS! Wenn Sie eine Hüpfburg aufbauen, vergewissern Sie sich, dass am Boden keine spitzen Gegenstände liegen. Eine Unterlegeplane schützt Ihre Hüpfburg vor Schäden. Die Sicherheit steht an erster Stelle! Mit Erdankern / Heringen und Gewichtsplatten können Sie die Hüpfburg gegen Wind absichern (ab einer Wind-Geschwindigkeit von 26 km/h müssen Sie lt. Gesetz EN 14960 das Gebläse der Hüpfburg ausschalten). Reinigen Sie nach jedem Einsatz Ihre Hüpfburg mit Hüpfburgen-Reinigungsmitteln & achten Sie bitte auf trockene Einlagerung (bei nasser Aufbewahrung wird sich nach. ca. 3 Wochen Schimmel bilden). Wenn Sie Luftburgen mit der Spedition versenden, sollten Sie bedenken, dass die Palette größer als die Hüpfburg ist.

Hier finden Sie eine Anleitung, wie man eine Hüpfburg richtig zusammenlegt.

Modelle & Größen bei Hüpfburg kaufen

Wir bieten eine breite Produktpalette an. Von Standard-Hüpfburgen bis zu individuellen Hüpfburgen mit Sonderformen. Ob mit einen Dach oder ohne, rund, eckig mit Rutsche (Multiplay) oder ohne –  bei uns finden Sie alles aus einer Hand.

  1. Mit Dach oder ohne
  2. Eckig / rund
  3. Mit Rutsche oder ohne, Spielwelten, Inflatable Parks
  4.  Individuelle Größen, Sonderform / Design

Hüpfburg kaufen mit den besten Gebläsen

Wir verkaufen Hüpfburgengebläse der Marke “Gibbons Fans” mit 0,48 bis 1,5 kw. Die Erfahrung im Verleih & Verkauf hat gezeigt, dass die Gebläse aus England am hochwertigsten, verlässlichsten und langlebigsten sind. Ersatzteile, wie zum Beispiel Trichter, haben wir auf Lager. Unsere Schalldämpferboxen für Gebläse sind ideal bei Indoor-Einsätzen, da sie den Lärm um 50% – 70% dämmen können.

  1. Für kleinere Eventmodule wie z.B Riesendart, Fußball-Billard eignen sich Gebläse von 0,48 kw bis 0,7 kw.
  2. Für Hüpfburgen von 3×4 m bis 6×7 m braucht man Gebläse mit einer Leistung von 1,1 kw bis 1,5 kw.

5 Jahre Garantie mit dem Sorglospaket

Bei diesem Rundum-360°-Paket übernehmen wir die Verwaltung Ihrer Spielburg, Springburg, Hüpfburg. Das beginnt bei der jährlichen Überprüfung lt. Norm EN 13814, erstreckt sich über Wartung (Reinigung, Reparatur), Lieferung, Auf-/Abbau, Betreuung bis hin zur Einlagerung. Als größter Eventspiele-Anbieter in Österreich mit über 400 Events pro Jahr bieten wir die ideale Vernetzung & Erfahrung an. Hier finden Sie mehr Informationen über das sehr beliebte Sorglos-Paket. Hüpfburg kaufen & mit Happy-Fun LIVE-Marketing noch intensiver werben.

Geschichte seit 1985 / Verkauf von Hüpfburgen

Firmengründer Fritz Schellnast war einer der ersten, der mit dem Verleih und ein Jahr später mit dem Verkauf von Hüpfburgen begann. Damals waren die ersten Lieferanten die englischen Firmen “Pleasure &Leisure” sowie “BounceAbouts”. Unsere ersten großen Kunden waren Raiffeisenbanken & Sparkassen, bei denen wir damals schon die Wartung übernommen haben. Ein paar Jahre später machte Happy-Fun den nächsten großen Schritt als Hersteller und setzte Maßstäbe in der Entwicklung & Qualität (wie z.B. Rutschplanen auf Rutschen – das gab es vorher nicht). Hier finden Sie die spannende Geschichte über die Erfindung der Hüpfburg. Ebenso einen Auszug der ersten Hüpfburgen, die wir hergestellt haben. Hüpfburg kaufen – bei Happy-Fun!

MEINE ANFRAGEN

close